SCHENKER Fahrrad+Service
Cottbus, Beuchstraße 25 / Ecke Karlstr.
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 09.00 - 18.00 Uhr
Samstag 09.00 - 16.00 Uhr

Linkliste auf interessante Seiten

Radfahren in Cottbus und Umgebung

Radwandern in der Lausitz
Große und auch viele interessande kleine Rundwege machen Radfahren in der Lausitz so besonders. Auf gut ausgebauten Radwegen kann man die vielseitige Landschaft erkunden und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten besuchen. Unter dem Link können Sie auch die Broschüre "Radwandern in der Lausitz" mit den bedeutendsten Fernradwegen sowie ausgewählten thematischen Routen herunterladen.

Radfahren im Lausitzer Seenland
Im Lausitzer Seenland können die Gäste fast täglich neue Ansichten in einer schroffen und einmaligen Naturlandschaft erleben. Die karge Welt der früheren Kohlegruben mit ihren sandigen Steppen und bizarren Canyons verschwindet Stück für Stück. Am besten lässt sich die spannende Geburtsstunde der neuartigen Wasserwelt bei einer Radtour auf dem Fahrrad beobachten.

Radwandern in der Oberlausitz
Erkunden Sie die schönsten Ausflugsziele in der Oberlausitz mit dem Rad. Hier finden Sie vielfältige Tourenmöglichkeiten auf gut ausgebauten und ausgeschilderten Radwegen mit einer Gesamtlänge von rund 2.400 Kilometern.

Radwandern im Spreewald
Ob Gurkenradweg oder Kranichtour. Hier finden Sie alles zu den verschiedenen kleinen und großen Radtouren durch den atemberaubenden Spreewald. Im Download steht Ihnen zudem die Broschüre "Aktiv im Spreewald" mit allen Touren und umfangreiche Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Kartenmaterial zur Verfügung.

Mountainbiken in der Lausitz
Lausitz = Flachland? Denkste! Gerade der sächsische Teil bietet zwar keine spektakulär hohen Berge, aber ein Besuch z.B. im Westlausitzer Hügelland lohnt sich, denn es gibt ein paar richtig schöne Ecken hier.

BMX-Bahn Cottbus
In der Cottbuser Parzellenstraße entstand 2008 die „Sport- und Freizeitanlage Parzellenstraße" mit einer 325m langen BMX-Bahn mit Startanlage. Die auch für Amateure nutzbare Strecke ist die modernste in den neuen Bundesländern und für Rennveranstaltungen bestens geeignet.

Radsport - Clubs und Veranstaltungen

Radball beim Lausitzer Radsportverein Cottbus e.V.
Radball, Radpolo und Kunstradfahren gibt es seit den 1920-er Jahren in Cottbus. Seit 2003 werden diese Hallenradsport-Arten im Lausitzer Radsportverein Cottbus e.V. betrieben. Dem LRV gehören derzeit ca. 30 Radballer und Kunstradfahrer/ -innen an.

RSC Cottbus
Radsport in Cottbus steht für Olympiasieger, Welt- und Europameister. Die meisten stammen aus dem RSC Cottbus und seinem Vorgänger SC Cottbus. Heute hat der RSC für jeden Radsportinteressierten ein entsprechendes Angebot. Ob zukünftiger Weltmeister, ob gesundheitsbewusster Freizeitradler,

RK Endspurt 09
100 Jahre "RK Endspurt" konnte der Verein aus Cottbus-Kiekebusch schon 2009 feiern und tat das mit den Radsporttagen im Juni. Höhepunkt war die Ausrichtung der Deutsche Meisterschaft im Einzelzeitfahren der Männer und Frauen. Diese fand auf der Traditionsstrecke "Cottbus - Görlitz - Cottbus" statt, auf der schon seit 1923 der gleichnamige Radrenn-Klassiker ausgetragen wird.

Cottbus Wheel e.V.
Der 2003 gegründete „CottbusWheel e.V." ist ein Zusammenschluss aktiver Sportler aus den Bereichen Inlineskaten, BMX fahren und Skateboarden, die sich im Rahmen des Vereins um die Verbesserung ihrer Trainingsmöglichkeiten bemühen. Das Ziel des Vereins ist die Instandsetzung und Betreibung der Skatehalle Lausitz sowie die Förderung des Rollsports in der Region.

Spreewald-Marathon
Laut Aussage der Veranstalter der "flachste Marathon der Welt" mit einem Höhenunterschied von unter 2 Metern. Aber viel wichtiger - es ist Brandenburgs größte Sportveranstaltung mit weit mehr als 10.000 Sportlern. Laufen, Skaten, Walken, Wandern, Paddeln oder eben Radfahren. Jährlich im April gehts für Jedermann in allen Altersklassen durch den Spreewald.

Lausitzer Anradeln
...in der Oberlausitz einmal ganz anders gibt es im Mai in und um Kamenz. Radeln Sie mit, wenn die Lausitzer auf Achse sind und Ihnen ungewöhnliche Einblicke in Geschichte, Kultur und Leben dieses Landstriches gewähren. Auf drei geführten Touren kann man aktiv Land und Leute kennenlernen.

Schenker Fahrrad + Service
Beuchstrasse 25 | 03044 Cottbus

Telefon: 03 55 - 3 30 95 | Telefax: 03 55 - 2 15 91

E-Mail: info@fahrrad-schenker.de

Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 16.00 Uhr

Fahrverbindung
Straßenbahn Linie 1 - "Beuchstraße"
Straßenbahn Linie 4 - "Bonnaskenplatz" (100 m Fußweg)
Bus 11, 15 und 19 - "Freizeitbad Lagune" (800 m Fußweg)

nach oben